Anfahrt (mobil)

mit öffentlichen Verkehrsmitteln. .mit dem Pkw. .parken

.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der Stadtbahnlinie 15 oder 16 zur Haltestelle Ubierring in der Südstadt. Von dort aus auf das Gelände am Rheinauhafen und in ca. 10 Gehminuten (Richtung Dom) bis zum 3. Kranhaus (Kranhaus Nord).

oder

Achtung: Der Zugang von der Severinsbrücke zum Rheinauhafen ist derzeit gesperrt. Bei Anreise mit der Stadtbahnlinie 3 oder 4 bis zur Haltestelle Severinsstraße muß leider statt dem Fußweg auf der Severinsbrücke der Umweg über den Zugang beim Schokoladenmuseum genommen werden. Von dort gehen Sie südlich – unter der Severinsbrücke durch – bis zum ersten Kranhaus (mit den Balkonen) (ca. 15 Min).

Durch die Drehtür beim Haupteingang gelangen Sie zum Empfang und können dort ihren Besuch anmelden. Sollte der Empfang ausnahmsweise nicht besetzt sein, klingeln Sie an der Klingelanlage auf der rechten Seite des Haupteinganges bei „Anwaltskanzlei Schörnig“. Das Büro befindet sich in der 15. Etage (linke Seite).

zur Karte

Mit dem Pkw:

Die Kanzlei befindet sich in der Kölner Südstadt direkt am Rheinufer in Höhe der Severinsbrücke.

Sollten Sie ein Navigationsgerät besitzen, geben Sie bitte als Zieladresse PARKHAUS RHEINAUHAFEN (alternativ die Straße der Einfahrt des Parkhauses BAYENSTRASSE) ein.

Klicken Sie bitte auf obige Karte, um zu einer detaillierten Routenplanung zu gelangen.

zur Karte

Parken:Kranhaus Nord Eingang

Direkt unter dem Rheinauhafen befindet sich die längste Tiefgarage Europas. Den Wegweisern „Parkhaus Rheinauhafen“ folgen; Im Parkhaus den Wegweisern „Kranhäuser“ oder „Kranhaus-Nord“ folgen. Wenn Sie am Ende des blau markierten Bereichs (Parkplätze 2000-2100) parken, haben Sie es nicht so weit bis zur Kanzlei.

zur Karte
.
.


.